Workshop: Technik

Durch die grüne Brille

.scroll-wrapper {text-align:center;} .scroll { font-size: 50px; color: #ffffff; -webkit-animation: scrolling 3s ease infinite; -moz-animation: scrolling 3s ease infinite; -o-animation: scrolling 3s ease infinite; animation: scrolling 3s ease infinite; } @keyframes scrolling { 0% { transform: translate(0); } 50% { transform: translate(0,40px);} 100% { transform: translate(0); } }

Über den Workshop

Vom Begriff Green-Screen hat wohl so gut wie jeder von euch schonmal gehört?

Aber was genau steckt dahinter und wie funktioniert das?

Und das Wichtigste! Wo setzen wir ihn ein!

In diesem Workshop bekommt ihr eine Grunddefinition des Ganzen und mit welcher Software wir in Zukunft an den Start gehen wollen, um eine Digitale Bühne für unser LiBRETTo! zu erschaffen.

Worum geht’s?

  • Welche Kamera braucht man und wie wird sie eingestellt?
  • Wie baut man einen Greenscreen am besten auf?
  • Wie leuchtet man einen Greenscreen am besten aus?
  • Wie nimmt man Ton am besten auf?
  • Welche Software wird benötigt und wie bedient man sie?
  • Wie funktioniert ein Live Event und was muss man beachten?

Die Ziele

Wir wollen euch die Möglichkeit geben, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.
Am Ende von diesem Workshop habt ihr etwas über die Technik rund um einen Greenscreen
gelernt und versteht auch, wie man ihn ganz einfach benutzen kann.
Außerdem könnt ihr Teil der Technikcrew werden, die sich damit beschäftigt, dieses spannende
und neue Projekt des LiBReTTo!s voranzubringen und als Experten technisch zu leiten.

Informationen

Wann:

Wird noch bekanntgegeben


Wo:

Der Workshop wird über Zoom stattfinden.
Einen Link zu unserem Raum erhaltet ihr,
wenn die Termine feststehen.


Anmeldung:

Ab sofort